Wiesenheu für Pferde


Unsere Ballen sind 1.25 - 1.30 m groß und wiegen ca. 225 - 230 Kg pro Stück. Wir pressen die Ballen nur leicht, dadurch ist eine gute nachträgliche Lüftung gewährleistet. Wir lagern unsere Ballen in massiven Gebäuden, gut durchlüftet und staubarm.

NEU: Auf Vorbestellung liefern wir auch kleinen HD Bund a' ca. 16-18 kg Erntegewicht auf Palette mit jeweils ca. 300 Kg Gesamtgewicht mit Spedition "CARGO" deutschlandweit aus.

Gut zu Wissen: Unser Qualitätsheu bieten wir auch im praktischen kleinen Hochdruckballen an. Ideal für alle Halter von Schafe, Ziegen und Alpaka sowie Kleintierrassen wie Hasen, Kaninchen, Meerschweinchen, Chinchillas, Degus, Hamster und andere Nagetiere.


Unser Pferdeheu ist für gesunde Pferde, welche nicht z.B. im Sport extrem belastet werden, zur ausgewogenen Ernährung, ohne zusätzliches Kraftfutter, ausreichend. Es sollte den Pferden "rund um die Uhr" zur Verfügung stehen.

Es Wächst auf ausgewählten Flächen im Landschaftsschutzgebiet, welche unter nachhaltigen Gesichtspunkten bewirtschaftet werden. Somit finden Pestizide keine Anwendung.

Ein sorgfältiger Reifezeitpunkt sowie schonende und sorgsame Trocknung garantieren beste Qualität. Wir können auf künstliche Trocknung vollständig verzichten.

Der optimale Zeitpunkt für den Schnitt, gewährleistet mehr Rohfaser, weniger Eiweiß und Aminosäuren, was der natürlichen und ausgewogenen Ernährung von Pferden entspricht.

Die Heuqualität sollte keine Lotterie sein, darum lassen wir unsere Futtermittel fremd überwachen. Zum Prüfbericht...

Direkt zum online Shop !


Auf Grund der extremen Witterung kommt es vermehrt zu Fruktan (Zucker) Bildung bei Wiesenheu. Besonders Besitzer von leichtfuttrigen Pferden bzw. mit Pferden, welche zu Hufrehe etc. neigen, sollten den Fruktangehalt im Blick behalten. Darum erfragen sie die Inhaltsstoffe unbedingt, wenn Sie Problempferde füttern.


Mehr Informationen

Sie haben Interesse, dann schreiben Sie uns.



Unser Gutshof ist zwischen Elbe und Havel dem wunderschönen “Naturpark Westhavelland” am Vogelschutzgebiet "Klietzer Heide" und nahe dem Naturphänomen "Schollener See" mit seinen schwimmenden Inseln gelegen.

Bis zu den „Toren Berlins“ sind es gerade mal ca. 80 km Fahrstrecke.

Google-Maps Routenplanung

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.