Details Grünhafer

Grünhafer-Heu by Pferdewohl-Vater

Das besondere Zusatzfutter: 

Grünhafer enthält von Natur aus einen hohen Gehalt an Kieselsäure, welche einen positiven Einfluss auf Sehnen und Bänder hat. Außerdem ist Grünhafer für seine entwässernde Wirkung bekannt. 

Durch den von uns perfekt abgestimmten Erntezeitpunkt (nach der Blüte und vor der Stärkeeinlagerung ins Korn) weist das Grünhafer-Heu einen niedrigen Zucker- und Stärkegehalt auf. 

Das Grünhafer-Heu wertet die Grundfutterration auf, ist sehr schmackhaft und sorgt für eine schöne Abwechslung in der Fütterung. Besonders Pferde/Ponys mit erhöhtem Proteinbedarf können von der Fütterung mit Grünhafer-Heu profitieren. Außerdem kann es bei niedrigen Proteinwerten im Heu als zusätzliche Proteinquelle gefüttert werden. 

Ergänzend zur Heufütterung können Pferde in leichter Arbeit täglich 500 bis 750 g und Ponys 250 bis 500 g täglich zugefüttert bekommen. Pferde mit erhöhtem Eiweißbedarf (z. B. Hochleistungspferde) können bis maximal 2 kg Grünhafer-Heu bekommen. Das Grünhafer-Heu sollte langsam, in kleinen Rationen, angefüttert werden. 

Die Fütterung mit Grünhafer-Heu stellt keine Alternative zur Heufütterung dar und sollte daher nur zusätzlich angeboten werden. 

Folgende Eigenschaften zeichnen Grünhafer aus:

  • rohfaserreich
  • reich an natürlichen Vitaminen und Spurenelementen
  • melassefrei
  • stärke- und fruktanarm
  • hoher Rohfasergehalt bei niedrigem Stärke- und Zuckergehalt
  • reich an natürlichen Vitaminen und Spurenelementen
  • reguliert auf natürliche Weise den Säure-Basen-Haushalt

Grünhafer ist gut geeignet für folgenden Einsatz:

  • als Getreideersatz
  • als rohfaserreiches, natürliches Futter für Pferde, die auf Stärke empfindlich reagieren
  • für darmempfindliche Pferde
  • für stoffwechselempfindliche Pferde
  • zur Regulierung des Säure-Basen-Haushaltes 

 

Wer genau wissen möchte, welche Pferde von der Zufütterung von Grünhafer-Heu profitieren und welche positiven Wirkungen es auf den Stoffwechsel hat, kann sich gern für eine persönliche Beratung bei www.pferdewohl-vater.de (Tierheilpraktikerin, Ernährungsberaterin und Stoffwechseltherapeutin für Pferde) melden. 

Sie haben Interesse, dann schreiben Sie uns.



Unser Gutshof ist zwischen Elbe und Havel dem wunderschönen “Naturpark Westhavelland” am Vogelschutzgebiet "Klietzer Heide" und nahe dem Naturphänomen "Schollener See" mit seinen schwimmenden Inseln gelegen.

Bis zu den „Toren Berlins“ sind es gerade mal ca. 80 km Fahrstrecke.

Google-Maps Routenplanung

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.