Impressionen von Sam

Pedigree "Saint Sandor"

SAINT SANDOR VON SAINT CLOUD AUS STAATSPRÄMIENSTUTE RETINA VON REGRESS, SAINT CLOUD WAR RESERVESIEGER DER HENGSTKÖRUNG 1990 IN NEUMÜNSTER. 1991 WURDE ER VIZEMEISTER BEI DER HENGSLEISTUNGSPRÜFUNG IN MÜNCHEN-RIEM MIT EINEM RITTIGKEITSWERT VON 153 PUNKTEN UND EINEM INDEX VON 137,08 PUNKTEN.

 

Saint Cloud - Vater

Geboren wurde er jedoch hier in Alpen bei Martha Haasler. 1990 wurde Saint Cloud in Neumünster gekört und legte einen sehr guten 100-Tage-Test ab, wobei er bester Dressurhengst war.

Im Besitz von Hans-Joachim Köhler, startete Saint Cloud seine Hengstkarriere zunächst im Gestüt Webelsgrund, ehe er auf das Gestüt Mühlengrund und schließlich auf den Grönwohldhof nach Schleswig-Holstein wechselte. Neben dem Deckeinsatz wurde der Rappe auch sportlich gefördert. Unter Oliver Luze reifte er zur schweren Klasse heran. Mit Karin Rehbein folgten die ersten Grand Prix-Platzierungen. Um die Jahrtausendwende wechselte er zunächst in die Schweiz und dann nach Dänemark, wo er zuletzt sein Gnadenbrot bekam.

Sechs gekörte Söhne gehen auf Saint Clouds Konto, von denen der ebenfalls im Sport hoch erfolgreiche Latimer der bedeutendste war.

Quelle: St.GEORG

Quelle: Horse Telex

Regress - Muttervater



Quelle: Horse Telex

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.