Home Gutshof Mühlenfels

 

 

Kontakt

Business...Business Link

deafenfrelitptrues

Das Licht dirigieren "Die Magie der Ölmalerei" Grundkurs der Ölmalerei nach Herdin Radtke. Wer sich intensiver mit dem Thema Ölmalerei beschäftigen möchte, sollte Zeit und ein wenig Geld investieren und sich mit dem Lehrbuch von Herdin Radtke beschäftigen. Ein schneller Einstieg mit viel Freude ist garantiert.

Ölfarben und Pinsel

Bei den Ölfarben gibt es tolle Anbieter. Ich male u.a. mit den Farben von Schmincke aus der Serie Mussini. Hierbei gefallen mir besonders die Farbbrillianz und Deckung der Farben. Mittlerweile habe ich eine große Auswahl an Pinseln. Kunsthaarpinsel zum Setzen der Farben und die feinen Rotmarderpinsel zum Weichzeichnen.

 

Das richtige Licht

Das richtige Licht ist bei der Ölmalerei sehr wichtig. Am besten ist das normale Tageslicht, um die gewünschten Farben, Licht und Schatten auf der Leinwand wieder zu geben. Ich komme meist erst am Abend zum Malen, leider kann ich dann das natürliche Tageslicht nicht mehr nutzen. Ich habe das Glück , dass mein Mann eine sehr gute Fotostudioausrüstung hat, u. a. gehört zu seinem Equipment eine Studiobeleuchtung, welche aus drei Leuchten besteht und das Tageslicht wieder spiegeln und beim Malen keine Schatten entstehen.

 

Die Leinwand

Der Untergrund ist bei der Ölmalerei ebenfalls wichtig. Bisher nutze ich die günstigen Leinwände aus Baumwollbespannung. Diese grundiere ich mit einer grauen Acrylfarbe, welche ich mir aus weißer und schwarzer Acrylfarbe selbst mische. Durch die graue Grundierung werden beim Auftragen der weißen Ölfarbe die weißen Farbpigmente noch besser und leuchtender hervorgehoben. In jedem Fall ist darauf zu achten, dass die Leinwand gut gespannt ist. Ggf. ist hier mittels der Rahmenkeile gut nachzuspannen.

 

Die Zeit

Ich brauche beim Malen viel Zeit, Ruhe und die richtige Stimmung. Dies muss man sich einfach nehmen und es lohnt sich. Malen macht wirklich Freude, ich kann hierbei komplett abschalten und die Zeit vergessen. Des Öfteren zeigten die Zeiger der Uhr bereits 2 Uhr an.

 

Die Malmethode

Als ich mit der Ölmalerei im letzten Jahr begonnen habe, habe ich mir das Buch " Die Magie der Ölmalerei" von Herdin Radtke gekauft. Aus diesem Buch und dem Malkurs im Dezember 2015 in Hamburg bei Herdin habe ich mir die Grundkenntnisse dieser Malmethode angeeignet. Das vorherige Auftragen des Malmittels auf der Leinwand, das Setzen der Farben, das Vermischen der Farben durch Kreutzen und Spazierengehen und das Weichzeichnen. Diese Methode eignet sich sehr gut bei der Ölmalerei. Auf Grund der schnellen Trocknung der Acrylfarbe ist diese Malmethode bei Acryl nicht empfehlenswert.

 

Motivation

Ich wünsche allen Malfreunden ebenfalls diese Freude am Malen wie ich sie gefunden habe und die Ruhe, die einem umschließt, die Zufriedenheit nach einem gelungenem Pinselstrich. Und vor allem wünsche ich euch so einen lieben und geduldigen Partner, wie ich ihn habe. 

 

Workshop in Hamburg "Junge mit Hut"

Hier seht ihr die entscheidenden Arbeitsschritte zur Entstehung des Bildes in einem drei tägigen Workshop von und mit Herdin Radtke.  Bei mir ist der Junge ein "Mädchen" mit Hut geworden. ;-)

1. Tag:

IMG 1313 50Am ersten Tag wurden wir von Herdin in die Geheimnisse der Ölmalerei eingewiesen, von der Grundierung der Leinwand, der Handhabung des Ölmittels bis hin zur Pinselhaltung und dem "Streicheln" der Leinwald. Das Wichtigste bei der Ölmalerei ist das erkennen und darstellen von Licht und Schatten. Wie der Meister immer betont"...das Dirigieren des Lichts..."

  

 

2. Tag: 

IMG 1321 50Die Grundierung , das Vorzeichnen ist abgeschlossen,  Malmittel aufgetragen, nun kann es losgehen. Herdin zeigt vorab jeden einzelnen Pinselstrich an seiner Leinwand. Am zweiten Tag wird das Gesicht und die Locken fertig gemalt und der Hut sowie der Hintergrund angedeutet. Feierabend ist erst, wenn der Meister bei jedem unserer Bilder Hand anlegt und die letzten feinen Akzente und Verbesserungen setzt.

 


3. Tag:

Mädchen mit HutAm dritten Tag wird die Lederjoppe gemalt und in den Hintergrund eingearbeitet, sowie die Lichtreflexe gesetzt. FERTIG ! Wir sind begeistert über unser Resultat und der Meister ist ganz zufrieden. Ein tolles und lehrreiches Wochenende geht zu Ende. Ich für meinen Teil wurde durch Herdin von der Lust an der Ölmalerei infiziert. 

 


Der Mann mit dem Goldhelm

Aktuelle Arbeiten:
Weitere Werke "Das Schokoladenmädchen" und "Junge Venezianerin" jeweils nach Albrecht Dürer sowie  "Mann mit Goldhelm" nach Rembrandt van Rijn sind fertig. ;-)

 

Petra`s Atelier

Petra2 Staffelei 440pix

Atelier

Stillleben mit Weinkrug

 Weinkelch

Stilleben - nach Herdin Radtke.

Portrait "Junge mit Hut"

Junge mit Hut

Hier seht ihr das Ergebnis von meinem drei-
tägigen Malkurs mit Herdin Radtke im
Dezember 2015 in Hamburg.

Portrait "Das Wiener Schokoladenmädchen"

Das Schokoladenmädchen

 Portrait nach Jean-E`tienne Liotard.

Portrait: "Junge Venezianerin"

...jeweils 1 Bild pro Arbeitsschritt.

Auftragsarbeiten

Petra

Einige meiner Ölgemälde wie z.B. das Portrait Junge mit HutDas Wiener Schokoladen-mädchen sowie Die junge Venezianerin können käuflich, als Auftragsarbeit, erworben werden. Die Preise richten sich nach Aufwand und Rahmung der jeweiligen Arbeit. Bei Interesse sprechen sie mich gerne zu den jeweiligen Preisen und möglichen Lieferterminen an.

Malutensilien

MalutensilienFür gute Resultate sollte man auch bei der Hobbymalerei auf Qualität bei den Malutensilien achten, das soll aber nicht bedeuten, nur das Teuerste ist das Beste. Ich vergleiche immer bei den  verschiedenen Anbietern im Kunstbedarf und nutze die vielen Angebote und Rabattmöglichkeiten speziell auch online. Dies ist insbesondere wichtig, da man keine Erträge aus seinen Werken erwarten kann.  

Zum Seitenanfang